***  86 Jahre *** OG Langenfeld/Rhld. Hardt 135
Besucher
OG (SV) Langenfeld/Rhld. Hardt 135 | sandi_peters@web.de
IN GEDENKEN

Nach langer schwerer Krankheit ist unser Mitglied

Heinz Förster im Alter von 83 Jahren am 08.01.2015 verstorben

Er war ein treues und langjähriges Mitglied dem der Verein sehr am Herzen lag.

_________

 

Plötzlich und für uns völlig unerwartet ist am 09.12.2014 im Alter von

55 Jahren Giuseppe Petti verstorben.

Er war in unserer OG langjähriger Schutzdiensthelfer und                 1. Ausbildungswart und hat den Hundeführern immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

 

 

_________

 

 

 

 

 

 

 

Nach schwerer, kurzer Krankheit ist am 29.08.2014 für uns alle sehr unerwartet unser 1. Vorsitzender Ingmar Modler im Alter von 65 Jahren verstorben.  Die letzten 8 Jahre hat er das Amt als Vorsitzender besetzt und war für jeden ein offener und kompetenter Ansprechpartner. Ingmar hat die Ortsgruppe unterstützt, wo er nur konnte in dem er nicht nur für Zusammenhalt gesorgt hat, sondern sich auch ständig um die Pflege und Instandhaltung der Platzanlage kümmerte. Wir sind alle sehr sprachlos und schockiert über den plötzlichen Verlust eines guten Freundes und Kameraden. In Gedanken sind wir bei seiner Familie. Wir werden Ingmar sehr vermissen

 

 

 

Dieter Borsbach

 

  

Mit tiefer Betroffenheit trauert die OG Langenfeld

um ihr langjähriges Mitglied  Dieter Borsbach, der

am 13. März 2012 im Alter von 68 Jahren nach

schwerer Krankheit aber trotzdem unerwartet und

viel zu früh, von uns gegangen ist.

Dieter hat der OG Langenfeld über 30 Jahre treu

mit Rat und Tat zur Seite gestanden und hat den Verein

auch jahrelang als 1. Vorsitzender mit Herz, viel

Einsatz und Verstand geleitet. Besonders bei der Jugend

war Dieter sehr beliebt, weil er immer ein offenes Ohr

für sie hatte und sein Wissen sowie seine Erfahrung gerne

weiter gegeben hat. Durch seinen Tod verlieren wir einen

wertvollen, geradlinigen und pflichtbewussten Kameraden.

Was uns bleibt, sind wunderschöne Erinnerungen,

Augenblicke und große Gefühle

die uns Dieter niemals vergessen lassen.

Jeder von uns wird ihn immer im Herzen tragen, so dass

wir ihn immer am Zaun stehen sehen werden und er somit

ein wachsames Auge auf uns hat.

 

Wir vermissen Dich !

 

 

 

^